Liebe ultimo-Leserinnen und Leser,

hier finden Sie das jeweils Neueste aus der Szene. Gastronomie und Einzelhandel, Gastspiele, Auftritte und Clubs. Sozusagen das Kieler Szenario in seinen einzelnen Teilen. Und das tÀglich frisch ...


Clempson, Lange & Matthews

Clempson, Lange & Matthews

Ein zweiter Corona Sommer killt Festivals, ob Wacken oder Herzberg! Viele kleine Acoustic-Sessions sind in dieser besonderen Situation nach wie vor eine viel sichere Bank - Open Air, intimer Rahmen, ĂŒbersichtlich. Das haben sich auch Colosseum Gitarrist Clem Clempson & Hamburg Blues Band Mastermind Gert Lange gedacht. Zusammen mit dem erst 29-jĂ€hrigen Ausnahmegitarristen Krissy Matthews prĂ€sentiert das Trio erfahrener Musiker Kompositionen aus der eigenen Schatzkiste, sowie Favourites von Clapton, Dylan, Ry Cooder, John Lennon, James Taylor & Fleetwood Mac. Am 08. August, 15 Uhr im Bullentempel in Rendsburg. Weitere Infos unter: www.hamburgbluesband.de
Foto HHBB


UKSH - Blutspendezentrum
Weitere Infos unter: www.uksh.de/blutspende

Harry Potter kommt nach Schleswig

Harry Potter Musical

Die Harry Potter Filme sind die erfolgreichsten Filme der Kinogeschichte, nun kommt die oscarnominierte Filmmusik erstmals nach Schleswig. Original-Darsteller, Starsolisten, das London Symphonic & Philharmonic Film-Orchester mit Chor sowie einem weltbekannten Magier werden die musikalische Welt von Harry Potter am 7. August im Schloss Gottorf zum Leben erwecken. Karten gibt es an allen bekannten VVK-Stellen und auf: www.eventim.de
Foto The Magical Music of Harry Potter


Kunsthandwerk
Weitere Infos unter: Kunsthandwerk

Gypsy Swing

Gypsy Swing

Mit einem Konzert ‘Open AIR’ oder in der Alten Meierei am See, am 1.8. um 19 Uhr geht auch der 22. KULTourSOMMER im BarkauerLand den Weg weiter, ungewöhnliche Konzerte in atmosphĂ€risch zu prĂ€sentieren. So auch ‚Gypsy Swing’ - zwei MĂ€nner, zwei Gitarren! Die Musik des Duos hat ihre Wurzeln in der zeitlosen Musik Django Reinhardts, die Musik französischer Zigeuner (Manouche) und dem amerikanischen Jazz.
Weitere Infos unter: www.kultursommer-barkauerland.de
Foto Gypsy Swing


Kulturladen Leuchtturm
Weitere Infos unter: www.kulturladen-leuchtturm.info

UKSH Blutspendezentren sind geöffnet

Blutspende

Die Blutspendezentren haben wie gewohnt geöffnet! Auch Termine zur Blutplasmaspende finden wie vereinbart statt. Jede Spende hilft dabei Leben zu retten. Gerade jetzt in Zeiten des Coronavirus wird jede UnterstĂŒtzung gebraucht.
Weitere Infos unter: www.uksh.de



SchrÀge Typen
Weitere Infos unter: www.museum.kreis-oh.de

SH-Landesmeisterschaften im Poetry Slam 2021

Michel Kuehn und Bjoern Hoegsdal

Einmal im Jahr kĂ€mpfen die besten BĂŒhnendichter:innen des Landes um den Landesmeisterschaftstitel. In zwei Halbfinalrunden auf dem GelĂ€nde der Lille Brauerei am 17.07. und 31.07. entscheidet sich, wer in das große Finale am 08.08. im Rahmen des Together Kiel Festivals auf dem Nordmark Sportfeld einzieht. Poetry Slam ist Spiel mit der Sprache. Ob Lyrik, Rap, Freestyle, Poesie oder Geschichten, alles ist Slam Poetry, wenn es gesprochen und performt wird. Weitere Infos unter: www.assembleart.de
Foto Uwe Lehmann


Sommertheater
Weitere Infos unter: www.theater-kiel.de

Jim MarshallÂŽs 1967

Jim Marshall, Anti War Protest The Presidio Gate, San Francisco California 1967, Jim Marshall Photography LLC Jim Marshall, Anti War Protest The Presidio Gate, San Francisco California 1967

1967 hielt Jim Marshall, eine Ikone der Musikfotografie, einige der bedeutendsten kulturellen und gesellschaftlichen Ereignisse des Jahres fest, welche die IdentitĂ€t San Franciscos fĂŒr immer definieren sollten. Die Ausstellung „Jim Marshall's 1967“ wurde von den San Francisco Arts Commission Galleries organisiert, von Amelia Davis und Meg Shiffler kuratiert und ursprĂŒnglich 2017 in der San Francisco City Hall prĂ€sentiert. Nun ist sie bis zum 29. August in der Stadtgalerie Kiel zu sehen. Weitere Infos unter: www.kiel.de
Foto Jim Marshall Photography LLC


Classical Beat Festival

Classical Beat

Steigen Sie ein in Daniel Schnyders "Orient Express", begleiten Sie den Star-Saxophonisten Pierre Bertrand mit der "Far East Suite" auf eine "unmögliche Reise" oder lassen Sie sich von Kimmo Pojohnens AkkordeonklĂ€ngen in andere SphĂ€ren entfĂŒhren. Vom 1. bis 7. August geht es auf Summertour in Ostholstein und Plön.
Weitere Infos und Tickets unter: www.classicalbeat.de
Foto Hans Hagen-Classical Beat


SkulpturenSommer in Bissee

Skulpturenpark in Bissee

Über 25 KĂŒnstler*innen beteiligen sich an der Jahresausstellung des SkulpturenSommers in Bissee. Die Landschaftsgalerie widmet sich dem Thema „Körper“. Mit RĂŒcksicht auf die Anwohner*innen passt der Kulturverein die PrĂ€sentationen den aktuellen Gegebenheiten an. Ein neuer Pavillon im Dorf soll die Kunstvermittlung unterstĂŒtzen. Weitere Infos unter: www.skulptur-in-bissee.de
Foto Jörg Plickats Werk "Flight"


zueinander. Farbe – Körper – Struktur

Die Kieler Malerin Susanne Nothdurft stellt aus.

Das Museum Eckernförde zeigt vom 9. Mai bis zum 25. Juli eine neue Ausstellung. In den kĂŒnstlerischen Genres Fotografie, Malerei und Keramik loten janKB, Susanne Nothdurft und Kyra Spieker die Wechselwirkung zwischen Körpern, Strukturen und Farben aus. Ausgestellt werden Werkgruppen und Serien, die sich in ihrer MaterialitĂ€t stark unterscheiden, sich aber in der thematischen Auseinandersetzung einander nĂ€hern. Weitere Infos unter: www.museum-eckernfoerde.de
Foto Susanne Nothdurft, moves#thinking of madrid, 2021


True Colours

Vogue (grĂŒn), 2020, Lothar Wildhirth

Was ist eigentlich Farbe? Nur Licht in unterschiedlichen WellenlĂ€ngen, objektiv messbar, wie Newton meinte? Oder etwas, das durch das subjektive Empfinden des Menschen dessen Psyche beeinflusst, frei nach Goethe? Oder vielleicht beides? Farben machen etwas mit uns, wecken GefĂŒhle, können beruhigen oder anregen, sind Mode, bestimmen den Typ, dienen als Symbol oder als Therapie. In der Sammlung des Museums spielen Farben eine wichtige Rolle. Der Museumsberg Flensburg lĂ€dt vom 25. April bis 10. Oktober ein, zu einer Entdeckungsreise, die Einblicke in die Welt der Farbe gibt - „True Colours“ in all ihrer Vielfalt.
Weitere Infos unter: www.museumsberg-flensburg.de
Foto Vogue (grĂŒn), 2020, Lothar Wildhirth


Sehnsucht nach Natur und Genuss

Naturgenussfestival

Die Sehnsucht nach heimischer Natur, regionalem, gesunden Essen und „einfach mal raus und was erleben“ ist seit letztem Jahr noch weiter gewachsen. Naturerleben und genießen - das ist der Trend der Zeit, der sicher noch lang anhalten wird, quasi als Gegentrend zu Digitalisierung und home office. Das wird auch nach Corona so bleiben. Das Naturgenussfestival der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein bietet seit gut 15 Jahren diese Kombination. Jedes Jahr von Juni bis September finden gut 100 Events in und ums Stiftungsland statt, die den Naturgenuss in Schleswig-Holstein erleben lassen. Weitere Infos unter: www.naturgenussfestival.de
Foto Stiftung Naturschutz


Female Remains. Frauenschicksale und die Vermessung der Geburt

Die historischen PrÀparate bilden den Mittelpunkt der Ausstellung

Einunddreißig weibliche Beckenskelette sind die letzten erhaltenen PrĂ€parate der berĂŒhmten Forschungssammlung der Kieler Geburtshelfer Michaelis und Litzmann. Jetzt beleuchtet das Museum die Sammlung neu: Den medizinischen Forschungsinteressen werden die Biografien von fĂŒnf Frauen gegenĂŒbergestellt, die zwischen 1844 und 1873 zur Entbindung in die GebĂ€ranstalt gekommen waren.
Weitere Infos unter: www.med-hist.uni-kiel.de
Foto JĂŒrgen Haacks, Uni Kiel


kunstraum-b
Weitere Infos unter: www.kunstraum-b.de

Das erste Deutsche Stadtmagazin (gegrĂŒndet im Dezember 1968) informiert seit ĂŒber 50 Jahren ununterbrochen die Szene in und um Kiel ĂŒber das gesamte Veranstaltungsangebot. Der Terminkalender mit ĂŒber 1000 Tipps umfasst Ausstellungen und Konzerte, sportliche Events und Kleinkunst, sowie Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens. Die Übersicht beschrĂ€nkt sich nicht nur auf die Landeshauptstadt, sondern erstreckt sich auf den gesamten norddeutschen Raum. RegelmĂ€ĂŸig berichten wir ĂŒber alle Entwicklungen in der Gastronomie und im Einzelhandel. Der umfangreiche Kleinanzeigenteil sowie das hohe lokale Anzeigenaufkommen zeigen den Stellenwert in der Region.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung