Kraftdrinks aus der Natur

Wer Lust auf leichte, leckere und gesunde Kost, hat, sollte einen grĂŒnen Smoothie regelmĂ€ĂŸig auf seinen Speiseplan setzen.Denn was sonst auf den Kompost wandert, kommt nun in den Mixer. Neben Salaten und Kohlsorten eignen sich nĂ€mlich die grĂŒnen BlĂ€tter beispielsweise von Möhren, Kohlrabi oder Roter Bete sehr gut fĂŒr grĂŒne Smoothies. Ihr NĂ€hrstoffgehalt ist meist höher als der der Knolle selbst und sie stecken voller gesunder sekundĂ€rer Pflanzenstoffe und Chlorophyll. Das ist das reinste Wundermittel, hĂ€lt die Darmflora gesund, bildet Blut, wirkt entgiftend und desinfizierend und schĂŒtzt sogar vor Krebs. Da das grĂŒndliche Mixen die ZellwĂ€nde von Obst und GemĂŒse aufbricht, spart sich der Körper die anstrengende Verdauungsarbeit und kann die wertvollen Stoffe besonders gut und schnell aufnehmen. Dazu braucht man nur einen Mixer, gute kaltgepresste Speiseöle, je nach Geschmack: Hafermilch, Sojamilch oder Joghurt. In der kalten Jahreszeit kann z.B. GrĂŒnkohl als SupergemĂŒse angesehen werden. Hier das Rezept fĂŒr einen GrĂŒnkohl-Smoothie: 1 Handvoll GrĂŒnkohl, roh und grob geschnitten 2 geschĂ€lte Orangen oder ein Glas Orangensaft 1 Banane 1 Bund Radieschen, das GrĂŒn mit verwenden 2 Esslöffel Leinöl oder Rapsöl eine halbe Tasse Wasser rein damit in den Mixer und fein mixen. Das FrĂŒhjahr steht in den Startlöchern, deshalb kann man sich jetzt an Giersch, Löwenzahn, GĂ€nseblĂŒmchen, Scharbockskraut, Taubnesseln, Brennsesseln und Miere heranwagen und super Smoothies mixen. Sie vertreiben die FrĂŒhjahrsmĂŒdigkeit, entschlacken den Körper und verhelfen so zu neuer VitalitĂ€t.

Werbung ...

Wir kaufen + versteigern Ihre Briefmarken
www.nordphila.de
nordphila
Briefmarkenauktionen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung