GĂ€rtnermarkt in Molfsee

Am letzten Aprilwochenende lockt ein Gartenmarkt vor allem Blumenfreunde auf das GelĂ€nde des Freilichtmuseums. Der GĂ€rtnermarkt in Molfsee am 25. und 26. April hat sein eigenes Profil: In bunter Vielfalt werden zwischen 9 und 18 Uhr Neuheiten und Klassiker aus dem Sommerblumenangebot, Stauden, Ziergehölze und Gartenaccessoires prĂ€sentiert. Auf der Beratungsmeile informieren Fachleute ĂŒber Pflanzenpflege und DĂŒngung, geben Tipps zur Gartengestaltung, diagnostizieren PflanzenschĂ€dlinge sowie Pflanzenkrankheiten und geben Anregungen zu Gartenthemen und Floristik. Wer Garten und Terrasse einmal in einen KrĂ€uterduft hĂŒllen möchte, findet dazu eine große Auswahl an KrĂ€utern. Gartenexperten aus dem Gartenbauzentrum prĂ€sentieren unter anderem die „gartenrouten zwischen den meeren“ und die Balkonpflanze des Jahres. Das Freilichtmuseum gibt mit seinen alten HĂ€usern, den BauerngĂ€rten und naturgetreuen Nachbildungen typischer schleswig-holsteinischer Kulturlandschaften den idealen Rahmen ab. Seit dem 1. April hat das Museum tĂ€glich von 9 bis 18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr) geöffnet.

Werbung ...

Wir kaufen + versteigern Ihre Briefmarken
www.nordphila.de
nordphila
Briefmarkenauktionen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und erhöhen deinen Komfort. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden! Datenschutzerklärung